Frostkuss von Jennifer Estep – 5 von 5 Sterne –

Standard
Frostkuss  Mythos Academy 1

Frostkuss
Mythos Academy 1

Kurzbeschreibung:

„Sie sind die Nachkommen sagenhafter Kämpfer wie Spartaner, Amazonen oder Walküren und verfügen über magische Kräfte. Auf der Mythos Academy lernen sie, mit ihren Fähigkeiten umzugehen und sie richtig einzusetzen.
  Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.“

Meine Meinung:

Obwohl ich sagen muss, dass der Klappentext mich als erstes nicht wirklich angesprochen hat, hab ich zu diesem Buch gegriffen und… ich war/bin absolut begeistert davon! Gwen ist ein sehr cooles Mädchen, welches eben nicht wie sonst fastimmer die „perfekte“ Heldin ist.

Sie ist faul, liest gerne Fantasy-Bücher und Comics und generell nicht wirklich beliebt. Sie kommt nach dem mysteriösen Tod ihrer Mutter auf ein Internat für „besondere“ Kinder, was so viel heißt wie: Kinder/ Teenager mit magischen Fähigkeiten. Obwohl sie ihre Gabe kennt und sie benutzt, seitdem sie ein kleines Kind ist, glaubt sie nicht daran. Sie hat eigentlich überhaupt keine Freunde an der Schule und fühlt sich anfangs sehr einsam, bis sie ihre neue beste Freundin „findet“ und sich in den absolut unpassendsten Moment verliebt.

Gwens Charakter ähnelt sehr meinem, weshalb ich sie auch sofort ins Herz geschlossen hab.

Ein sehr fesselndes, witziges Buch, welches ich auf jedenfall weiterempfehle!

Advertisements

Über bibisblog04

Hiii, Ich bin Bianca,15 Jahre alt und ,wie könnte es anders sein, liebe es zu lesen und anschließend darüber zu diskutieren. :) Früher war ich nicht so eine begeisterte Leserin, bis ich schließlich ein echt gutes Buch fand und da fing es an! Von Liebesromanen über Actionbücher bis hin zu Fantasyromanen lese ich ALLES. Was ich überhaupt nicht lesen/ sehen kann sind Krimis und Horrorfilme/bücher. Vor allem bei Büchern ist es, meiner Meinung nach, eine Spur zu genau erzählt und beschrieben. Ich liebe auch Filme und Serien und wer weiß, vielleicht werde ich demnächst auch darüber bloggen, da ich finde, dass diese mittlerweile eine sehr große Rolle in unserer Gesellschaft spielen. Hier noch ein paar andere persönliche Sachen über mich: -ich male unglaublich gerne (besucht mich wenn ihr Lust habt auf Insta: my_fantastic_world_of_art) -ich spiele seit 9 Jahren mit Begeisterung Tennis und seit 2 Jahren Gitarre (obwohl ich wohl mit Abstand die unmusikalischste Person dieser Welt... ach was sage ich da dieser Hemisphäre bin :D) -Seit drei Jahren versuche ich ein Buch zu schreiben und bin (endlich) beim 4ten Kapitel *hust* -ich bin sehr stur und versuche meistens meinen Willen durchzusetzen... ich meine... wenn ich doch recht hab... *unschuldig schau* -außerdem bin ich sehr ehrgeizig und erreiche oft was ich mir in den Kopf gesetzt hab -Ehrlich gesagt fällt mir nichts mehr ein und ich will euch auch nicht zu sehr langweilen, also ich hoffe ihr habt Spaß auf meinem Blog und ich würde mich sehr über kritische Kommentare freuen! ;) Eure Bianca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s