Die Auserwählten im Labyrinth von James Dashner – 4 von 5 Sterne –

Standard
Die Auserwählten im Labyrinth James Dashner

Die Auserwählten im Labyrinth
James Dashner

Kurzbeschreibung:

»Alles, was wir tun«, flüsterte Newt, die Augen wie in Trance aufgerissen, »unser ganzes schönes Leben, Frischling, dreht sich um dieses Labyrinth.«

„Er heißt Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem seltsamen Ort gelandet ? einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth, in dem mörderische Kreaturen lauern. Nun liegt es an ihm und den anderen Überlebenden, einen Weg in die Freiheit zu finden. Doch die Zeit drängt und nicht alle werden es schaffen…“

Meine Meinung:

WOW! Also ich habe das Buch verschlungen! Es war einfach so spannend, dass ich davon nicht los kam. Eigentlich ist es ja nichts neues: Eine Anzahl von Jugendlichen, die irgendwo eingesperrt werden und Gefahren und Probleme erleiden. Das hört sich nach „Tribute von Panem“ an, aber Nein! Es hat eine eigene, neue und total fesselnde Geschichte.
Aber ein paar Dinge stören mich… z.B. weiß man mal wieder, wer sich in wen verliebt, der Schreibstil ist ein wenig umgangsprachlich und ehrlich gesagt war das Ende… naja… lahm? Ich fand es im Gegesatz zum restichen Buch zu harmlos. Es hat nicht wirklich reingepasst.

Ich persönlich empfehle es trotzdem jedem weiter!! Das Buch ist echt super obwohl es an manchen Stellen… nennen wir es mal schokierend war. Aber absolut empfehlenswert. Ich warte schon ungeduldig auf den zweiten Band.

PS: Der Film ist ja vor kurzem raus gekommen und ich hatte leider noch keine Zeit ihn mir anzusehen. Was ist eure Meinung dazu? Ich mag eigentlich generell keine Filme die von Büchern sind, weil viele Details nicht dabei oder anders sind. Aber viele sind da andere Meinung, also schreibt mir doch bitte euren Standpunkt dazu unten in die Kommentare.

LG

🙂

Advertisements

Über bibisblog04

Hiii, Ich bin Bianca,15 Jahre alt und ,wie könnte es anders sein, liebe es zu lesen und anschließend darüber zu diskutieren. :) Früher war ich nicht so eine begeisterte Leserin, bis ich schließlich ein echt gutes Buch fand und da fing es an! Von Liebesromanen über Actionbücher bis hin zu Fantasyromanen lese ich ALLES. Was ich überhaupt nicht lesen/ sehen kann sind Krimis und Horrorfilme/bücher. Vor allem bei Büchern ist es, meiner Meinung nach, eine Spur zu genau erzählt und beschrieben. Ich liebe auch Filme und Serien und wer weiß, vielleicht werde ich demnächst auch darüber bloggen, da ich finde, dass diese mittlerweile eine sehr große Rolle in unserer Gesellschaft spielen. Hier noch ein paar andere persönliche Sachen über mich: -ich male unglaublich gerne (besucht mich wenn ihr Lust habt auf Insta: my_fantastic_world_of_art) -ich spiele seit 9 Jahren mit Begeisterung Tennis und seit 2 Jahren Gitarre (obwohl ich wohl mit Abstand die unmusikalischste Person dieser Welt... ach was sage ich da dieser Hemisphäre bin :D) -Seit drei Jahren versuche ich ein Buch zu schreiben und bin (endlich) beim 4ten Kapitel *hust* -ich bin sehr stur und versuche meistens meinen Willen durchzusetzen... ich meine... wenn ich doch recht hab... *unschuldig schau* -außerdem bin ich sehr ehrgeizig und erreiche oft was ich mir in den Kopf gesetzt hab -Ehrlich gesagt fällt mir nichts mehr ein und ich will euch auch nicht zu sehr langweilen, also ich hoffe ihr habt Spaß auf meinem Blog und ich würde mich sehr über kritische Kommentare freuen! ;) Eure Bianca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s